Information

Die Kommentarfunktion wurde wegen übermäßigem Spam-
aufkommen vorübergehend zu fast allen Beiträgen deaktiviert.

Medienplayer im Firefox steuern

Die Firefox-Erweiterung FoxyTunes erlaubt euch die Bedienung eines beliebigen Medienplayers direkt im Firefox, sogar ohne den Player selbst öffnen zu müssen.
Als Medienplayer können unter anderem Windows Media Player, RealPlayer, iTunes oder Winamp ausgewählt werden.
Standardmäßig wird die Bedienleiste von FoxyTunes rechts unten in der Statusbar eingebunden, die Position lässt sich aber auch ändern.
Es stehen die üblichen Schaltflächen, wie „Wiedergabe“, „Pause“, „Stopp“, „Nächster“ bzw. „Vorheriger Titel“, sowie ein Lautstärkeregler zur Verfügung. Der Medienplayer selbst lässt sich ebenfalls über Schaltflächen anzeigen und ausblenden.
Über den Button mit der Note lassen sich Information zum aktuellen Titel anzeigen. Um Interpret und Titel dauerhaft in der Statusbar anzuzeigen, klickt man auf den linken schwarzen Pfeil.

Falls euch das Standard-Design nicht gefällt, könnt ihr auch ein anderes Skin installieren. Dazu klickt ihr im FoxyTunes-Hauptmenü (über den Button mit der Achtel-Note) auf Konfiguration -> Skins… und installiert ein Skin von der sich öffnenden FoxyTunes-Seite. Nach einem Firefox-Neustart wurde das Aussehen von FoxyTunes automatisch in das neue Skin geändert.



  Autor:
dath
  Datum:
18. Juli 2007 , 12:00
  Kategorie:
Firefox
  Tags:
,
  Trackback:
Trackback URI
Diesen Artikel drucken   Share


 



Kommentarfunktion deaktiviert.