Information

Die Kommentarfunktion wurde wegen übermäßigem Spam-
aufkommen vorübergehend zu fast allen Beiträgen deaktiviert.

Firefox wird 5 Jahre alt

Happy Birthday Firefox!

Zu diesem fünfjährigen Erfolg kann man einfach nur gartulieren.
Am 9. November 2004 erschien die erste Version des beliebten Browsers der Mozilla Foundation.
Rein optisch und an den grundlegenden Funktionen hat sich kaum etwas geändert. Von Anfang an beherrrschte Firefox 1.0 das Tabbed-Browsing und Live-Bookmarks (Feed-Schlagzeilen direkt in den Lesezeichen). Mittlerweile sind viele Neuerungen dazu gekommen, vorallem durch die tatkräftige Unterstützung der Community, die zahlreiche Erweiterungen entwickelte.
Im Laufe der Zeit hat Firefox rasant an Marktanteil hinzugewonnen (weltweit liegt er zurzeit bei etwa 25 Prozent; in Deutschland sogar bei 40 Prozent!) und damit das Microsoft-Monopol mit dem Internet Exlporer etwas reduziert.
Ich war schon ziemlich früh auf den schnelleren und sichereren Browser umgestiegen und bin meinem Firefox bisher treu geblieben.
Es gibt für mich einfach keinen besseren Browser auf der Welt!

Wer Firefox noch nicht hat, sollte ihn unbedingt mal ausprobieren.


Weitere Informationen:



  Autor:
dath
  Datum:
10. November 2009 , 20:10
  Kategorie:
Firefox
  Tags:
  Trackback:
Trackback URI
Diesen Artikel drucken   Share


 



Kommentarfunktion deaktiviert.