Information

Die Kommentarfunktion wurde wegen übermäßigem Spam-
aufkommen vorübergehend zu fast allen Beiträgen deaktiviert.

Internet Explorer 9 erschienen

Heute hat Microsoft den Internet Explorer 9 zum Download freigegeben.
Internet Explorer 9 ist als 32- und 64-Bit-Version für Windows 7, Vista und Server 2008 erhältlich, Windows XP wird nicht mehr unterstützt.
Erscheinungsbild des Internet Explorer 9
Auffälligste Neuerung ist das schlanke Design. Hier gilt die Devise: weniger ist mehr, denn die Registerkarten befinden sich nun standardmäßig neben der Adressleiste.

Der neue Microsoft Browser soll nochmals schneller als seine Vorgänger sein und bietet einige neue Funktionen (von denen es viele bei der Konkurrenz schon seit längerem gibt):

  • Kombiniertes Such- und Adressfeld
  • Lieblingsseiten auf einen Klick beim Öffnen einer neuen Registerkarte
  • Tracking-Schutz
  • Download-Manager (wurde aber auch Zeit)
  • Phishing-/Malware-Schutz
  • verbessertes Zusammenspiel mit Windows 7
  • Unterstützung von HTML5-Video, Canvas, SVG und CSS3-Eigenschaften
  • und noch einiges mehr…

Internet Explorer 9 wird in den nächsten Wochen automatisch über die Auto-Update-Funktion von Windows zur Verfügung gestellt werden. Alternativ kann man den Browser bereits jetzt über den Download von der Microsoft-Seite beziehen.


weitere Informationen:



  Autor:
dath
  Datum:
15. März 2011 , 20:00
  Kategorie:
Software
  Tags:
, , ,
  Trackback:
Trackback URI
Diesen Artikel drucken   Share


 



Kommentarfunktion deaktiviert.